Blog

Path of Exile: The Fall of Oriath – Labyrinth

  • Mai 16, 2017

Die Aktuell bestehende Spielstruktur von Path of Exile wird mit The Fall of Oriath (Patch 3.0) eine überarbeitung erfahren, die Aktuell bestehenden Schwierigkeitsgrade Normal, Cruel und Merciless werden auf 2 Schwierigkeitsgrade reduziert.

Diese Änderung hat auch auswirkunden auf die Spiel Mechanik des Labyrinths. Die Aktuelle Spiel Mechanik: In normal z.b. erlaubt es beim ersten Erfolgreichen Abschließens des Labyrinths die Ascendancy Klasse mit 2 Punkten zu wählen. In Jedem weiteren Schwierigkeitsgrad Cruel, Merciless und Uber Labyrinth bekommt man 2 Zusätzliche Ascendancy Punkte bis zur maximalen Anzahl von 8.

In The Fall of Oriath wird die Ascendancy Punkte Verteilung geändert, d.h. Entschließt man sich alle Labyrinthe vor Merciless nicht spielen zu wollen, so bekommt man mit Abschluss vom Labyrinth im Schwierigkeitsgrad Merciless 6 Ascendancy Punkte, es werden also alle vorherigen mit Angerechnet!

Die Gleiche Regel gilt auch für das Uber Lab, 1 mal mit einem Charakter das Uber Lab erfolgreich bestritten so erntet man alle 8 Ascendancy Punkte auf einmal.

Für die Spieler die des Labyrinths müde sind, sicher eine sehr gute Änderung.

Original Post von Nick_GGG

Leave a reply

Fields marked with * are required

*